Vom luxuriösen Kombikinderwagen bis zum Reisebuggy

In der Kinnings Kinderwagen-Ausstellung in München wartet ein umfangreiches Sortiment von voll ausgestatteten Kombikinderwagen ab Geburt, urbanen Kinderwagen für den modernen Lifestyle, kompakten Buggys, funktionalen Geschwister- und Zwillingswagen sowie sportlichen Joggern auf Euch! Wenn Ihr Euch noch nicht entscheiden könnt, welcher Kinderwagen der Richtige für Eure Familie ist, lasst Euch bei uns persönlich beraten oder schaut Euch unseren Kinderwagen Ratgeber an.

Dank unserem breit gefächerten Marken-Portfolio werdet Ihr garantiert fündig: u.a. Bugaboo, Cybex, Joolz, Stokke, Nuna, TFK, My Junior, Easywalker, Mast, ABC Design, Valco Baby, UPPAbaby, Hartan, Silver Cross und Hesba Kinderwagen warten darauf, von Euch entdeckt zu werden! Ebenso die Leichtgewicht-Buggys von Babyzen, Ergobaby, Cybex, Bugaboo und Easywalker.

Unsere Marken für Kinderwagen & Buggys

Babywanne unbedingt nötig?

Wir werden immer öfters gefragt, ob eine Babywanne wirklich nötig ist. Sie ist nicht immer günstig und das Baby kann in so einer Wanne nur max. 6 Monate liegen, danach kommt der Sportaufsatz zum Einsatz. Schließlich gibt es heute so eine große Auswahl der Babyschalen, die auf dem Kinderwagengestell angebracht werden können und den Eltern Wechsel zwischen dem Auto und dem Kinderwagen erleichtern. Ist es denn nicht möglich, ohne Wanne auszukommen, indem man in den ersten Monaten eine Babyschale benutzt?

Die Antwort heißt NEIN! Ein Reisesystem ist ohne Zweifel sehr praktisch und es gibt heute Babyschalen wie beispielsweise Cloud Z von CYBEX, die mit Liegefunktion ausgestattet sind. Aber wie der Name es bereits sagt, ist ein Reisesystem nur für Reisen gedacht: für eine Fahrt bis zum Supermarkt, für kurze Ausflüge zu einer Freundin, für Besuche der Oma am Wochenende. Aber die Kombination mit einer Babyschale kann und darf nicht eine Tragewanne ersetzen! Kleine Babys brauchen ergonomische Liegefläche für die korrekte Position der noch so empfindlichen Wirbelsäule. Und sie brauchen Platz, um sich strecken zu können. Daher ist es besonders wichtig, dass das Baby sich in einer Babyschale nur für kurze Zeit befindet, sonst droht ein krummer Rücken! Bitte benutzt deswegen eine Babyschale nur für kurze Autofahrten. Sollte es nicht anders gehen und ihr habt eine lange Reise vor Euch, passt darauf, dass Ihr mindestens alle 2 Stunden Pause macht, damit der Rücken Eures Lieblings sich erholen kann.

Euer Weg zu Kinnings

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Bushaltestelle Diakon-Kerolt-Weg liegt direkt vor unserem Babymarkt. Ihr erreicht uns mit dem Bus 55 Richtung Waldperlach ab Ostbahnhof oder Karl-Preis-Platz.

30 große Parkplätze stehen Euch im Innenhof von kinnings zur Verfügung.

kinnings babythings

Ottobrunner Str. 6 | 81737 München
mail@kinnings.de
Tel: +49 89 1211466 0
Mo – Fr: 09:30 – 18:30 | Sa: 09:30 – 16:00