Leander – all the care in the world

Die Geschichte der dänischen Marke Leander begann im Jahr 1998, als der Gründer der Firma Stig Leanders beschlossen hat, eine Wiege für die Zwillinge seiner Schwägerin zu bauen. Diese Wiege sollte nicht nur ein hübsches Möbelstück sein, das in jedem Zimmer ein gutes Bild macht, sondern sie sollte vor allem das eine Kind beschäftigen und beruhigen können, während das andere gestillt wurde. Knapp ein Jahr später stand die heute überall bekannte Leander Classic™ Wiege fast in allen Babygeschäften Dänemarks und hat in sehr kurzer Zeit dafür gesorgt, dass der Name Leander überall auf der Welt bekannt worden ist.

Heute ist Leander ein großes Unternehmen, das Möbel für Kinder produziert mit dem Wunsch, diese mit eigenen Produkten zu Spiel, Bewegung und Kreativität anzuregen. Die Möbel sollen die Kinder fördern und gleichzeitig den Alltag erleichtern. Damit das auch wirklich so klappt, folgt das Team von Leander immer noch der Designphilosophie, mit der alles begann – Form und Funktion müssen zu einem einheitlichen Ganzen verschmelzen.

Hinter dem Design aller Möbelstücke steht bis heute noch Stig Leander selbst. Stark davon überzeugt, dass Möbel zum Kind passen müssen und nicht umgekehrt hat er immer einen bestimmten Bedarf vor Augen, danach werden Ideen gesammelt, wie man diesen Bedarf decken kann. Und zum Schluss entsteht aus dem Bauchgefühl etwas Besonderes, was möglicherweise genau das Richtige für Euer Kind ist!

Holz, Leder und hochwertige Textilien

Unsere Kinder sind das Wertvollste in unserem Leben und wir als Eltern ziehen gewollt oder ungewollt immer Parallelen zu unserer Kindheit und wünschen sich, dass unsere Kleinen es noch besser haben, als wir es damals hatten. Das betrifft auch die Möbel und bei Leander versteht man das ganz genau. Deswegen werden für die Produktion nur hochwertige Materialien benutzt. Das Team kennt die Herkunft des Rohmaterials, hat ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement und steht in engem Kontakt mit einzelnen Partnern seit vielen Jahren.

Für Möbel wird vorwiegend Buchenholz und Eichenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet. Für kleine Details wie z.B. für den Gurt am Sicherheitsbügel des Classic Hochstuhls und die auswechselbaren Griffe an Kommoden und Schränken wird Ochsen-/Rindsleder europäischen Ursprungs benutzt. Und alle Textilien werden aus hochwertiger Bio-Baumwolle von OEKO-TEX 100 zertifizierten Lieferanten hergestellt. Dabei nimmt der Hersteller Rücksicht auf die Umwelt und sorgt dafür, dass die Textilien frei von Schadstoffen sind. Mehr Informationen über verwendete Rohstoffe und Ihre Qualität findet Ihr auf der offiziellen Leander Seite.

In unserem Store in München findet Ihr folgende Produkte der Marke Leander:

  • Babymöbel
  • Kindermöbel

Euer Weg zu Kinnings

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Bushaltestelle Diakon-Kerolt-Weg liegt direkt vor unserem Babymarkt. Ihr erreicht uns mit dem Bus 55 Richtung Waldperlach ab Ostbahnhof oder Karl-Preis-Platz.

30 große Parkplätze stehen Euch im Innenhof von kinnings zur Verfügung.

kinnings babythings

Ottobrunner Str. 6 | 81737 München
mail@kinnings.de
Tel: +49 89 1211466 0
Mo – Fr: 09:30 – 18:30 | Sa: 09:30 – 16:00